Starkregen

Die richtige Vorbereitung auf Starkregenereignissen beginnt mit der analytischen und planerischen Auseinandersetzung mit der Thematik. 50% aller Hochwasserschäden sind durch Starkregen verursacht. – Wir unterstützen mit unseren Simulationsmöglichkeiten und Erfahrungen in der Umsetzung baulicher Schutz- und Vorsorgemaßnahmen


SCHUTZ VOR
STARKREGEN MIT EWS

  • Erkennen mit dem
    ews-Simulationsverfahren

  • Frühwarnsystem mit
    Starkregengefahrenkarten

  • Verbesserung des
    Überflutungsschutzes

Ihr Ansprechpartner

Andreas Zacherl

E-Mail: azacherl@gbi-info.de